Logo Kölner Karneval

Immaterielles Kulturerbe des Landes Nordrhein-Westfalen

In der Kölner Karnevalssession 2016 werden drei „echte kölsche Fründe“ als Kölner Dreigestirn 2016 gemäß dem Motto alles „op der Kopp stelle“! Die Drei kommen aus der Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. und erfüllen sich buchstäblich einen gemeinsamen Traum seit Kindertagen. Der designierte Kölner Prinz Karneval ist Thomas Elster, der designierte Kölner Bauer ist Ulrich Anton Maslak, die designierte Kölner Jungfrau Johanna wird von Jörg Hertzner dargestellt.

Selbst in einer Millionenstadt wie Köln ist es ein seltenes Geschenk, dass drei Männer seit frühester Kindheit eine enge Freundschaft pflegen, die seit über fünfzig Jahren anhält. Seit der Kinderzeit sind sie als Freunde unzertrennlich, wuchsen im Kölner Süden gemeinsam auf und konnten unbeschwert spielen und toben. Als Kinder der Südstadt sind sie natürlich mit dem Fastelovend groß geworden. „Eimol zosamme et Dreijesteen sin“ – dieser Traum soll für die drei kölsche Junge aus der Prinzen-Garde Köln 1906 e. V. in der Session 2016 nun in Erfüllung gehen!

Prinz Thomas II.

Name: Thomas Elster
Geburtsdatum: 16. Mai 1963
Geburtsort: Köln-Lindenthal
Familienstand: seit 20 Jahren verheiratet mit Sabine aus dem Vringsveedel


Lebenslauf-Prinz-Thomas-II.pdf

Bauer Anton

Name: Ulrich Anton Maslak
Geburtsdatum: 20. November 1962
Familienstand: seit Weiberfastnacht 2008 verheiratet mit Bettina (natürlich in Uniform und Kostüm)
Kinder: Sohn Robert (17)


Lebenslauf-Bauer-Anton.pdf

Jungfrau Johanna

Name: Jörg Hertzner
Geburtsdatum: 30. November 1962
Geburtsort: Köln-Lindenthal
Familienstand: seit 1997 verheiratet mit Nicole Bibard
Kinder: Tochter Maxime (12)
Wohnort: Campos/Mallorca


Lebenslauf-Jungfrau-Johanna.pdf

Die Autogrammkarte zum Downloaden

Die offizielle Autogrammkarte des Kölner Dreigestirns 2016 gibt es hier zum Downloaden:


Autogrammkarte herunterladen