Logo Kölner Karneval

Immaterielles Kulturerbe des Landes Nordrhein-Westfalen

Das Literarische Komitee – die Akademie

Nachwuchsförderung ist eine der Säulen der Arbeit des Festkomitee Kölner Karneval.  Neben vielfältigen Aktivitäten der angeschlossenen Gesellschaften ist die zielgerichtete Ausbildung von Bühnenkünstlern im Festkomitee selbst angesiedelt: Das „Literarische Komitee – die Akademie“ bietet Nachwuchsrednern und -musikern in einem dreijährigen Ausbildungsprogramm die Möglichkeit, das karnevalistische Handwerkszeug zu erlernen.

Das ehrenamtliche Team von erfahrenen Bühnenprofis und Branchenexperten ist eine hervorragende Anlaufstelle für jeden, der seinen Weg auf die Karnevalsbühne sucht. In einem aufwändigen Casting wählt das Literarische Komitee alljährlich förderungswürdige Talente aus. Sie erhalten am Ende ihrer Ausbildung nicht nur ein Zertifikat, sondern profitieren natürlich auch vom Netzwerk des Festkomitees und der ihm angeschlossenen Gesellschaften. Ob im Seminar, bei Workshops oder in der Einzelausbildung: Hier steht die Qualität der Darbietungen im Vordergrund, denn auch das Publikum in den Kölner Sälen ist überaus anspruchsvoll. So wird den – übrigens nicht nur jungen – Künstlern bei einem Auswahlabend und dem großen Vorstellabend unter dem Titel „Treffpunkt Nachwuchs” im wahrsten Sinne des Wortes eine Bühne geboten. Auf ihr können sich Nachwuchskünstler unter den ebenso wohlwollenden wie kritischen Augen des Fachpublikums aus den Kölner Karnevalsgesellschaften zeigen und so einen wichtigen Schritt auf dem Weg in die Welt des Sitzungskarnevals machen.

Wichtiger Partner des Literarischen Komitees ist die GAG Immobilien AG, die diese Arbeit finanziell und inhaltlich unterstützt.

Alle wichtigen Informationen für Nachwuchsredner und -musiker finden sich im PDF: WEB_Festkomitee_AVZ_Kuenstler.pdf

Der folgende Kurzfilm verschafft einen Überblick über das Literarische Komitee – Die Akademie

Wer sich für eine Ausbildung in der Akademie interessiert, kann sich mit einer CD oder DVD sowie einem ausführlichem Lebenslauf beim Literarischen Komitees bewerben:

Festkomitee des Kölner Karnevals von 1823 e.V.
Literarisches Komitee - Die Akademie
Maarweg 134-136
50825 Köln